DC07 - DC-Car System

Direkt zum Seiteninhalt

DC07

DC-Car System > DC-Car Decoder
  • Geliefert wird eine Platine mit 10 x 15 mm

  • Mit allen Bauteilen ist der Decoder nur 2 mm hoch.

Der DC07 ist die preiswerteste Variante der DC07 Serie.
Er hat keinen Spannungswandler und keinen Infrarot-Empfänger und ist deshalb für den Einsatz mit einem LiPo Akku am besten geeignet.
Durch den Anschluss eines Hallsensors kann die Bus - oder Feuerwehrautomatik verwendet werden.
Weil der Infrarot Empfänger fehlt bietet der Decoder keine Abstandssteuerung.
Dafür bietet sich mit dem Einsatz einer DCC-Digitalzentrale mit DCC-Booster oder alleinigem PC-Sender ein Steuerung über jede Eisenbahn-Software an.
Zum Einstellen der CVs wird die Updatebuchse am Decoder und der CV-Programmer benötigt.
Alle Funktionen sind in dieser Firmware enthalten und können je nach Bedarf aktiviert, angepasst oder abgeschaltet werden.

Dieser Decoder vereint folgende Komponenten in einem Baustein:
   -Kurze (1-126) und lange DCC-Adressen (128-9999)
   -Programmierbar vom CV-Programmer über die Updatebuchse
   -Überwachung des Ladezustands des Akkus
   -Beleuchtung

Steuerungsmöglichkeiten:
   -Bus - oder Feuerwehrautomatik
   -DCC-Digitalzentrale mit DCC-Booster oder PC-Sender

Zubehör:
   -2 Infrarot-LED 0603
   -Updatebuchse
   -Rückleuchtenträger für LKW

Zurück zum Seiteninhalt