Digitale Schnittstelle - DC-Car System

Direkt zum Seiteninhalt

Digitale Schnittstelle

Bausteine > Ampelbaustein

Der Ampelbaustein kann auch digital angesteuert werden. Er verhält sich dabei wie ein DCC Weichendecoder.Mit der Ausnahme, dass er zwei hintereinanderliegende Adressblöcke belegt. In der Grundeinstellung sind die Adressen 1-8 belegt.

Einlernen der Adresse:
Durch Betätigen des Tasters kann eine andere Adresse eingelernt werden.

  • Taster drücken. Rote LED blinkt langsam

  • An der Digitalzentrale die Taste für die erste Weiche eines 8er Blocks betätigen. Am sinnvollsten ist es, wenn die erste Adresse eines Blockes z.B. 1, 9, 17, 25, 33 usw. verwendet wird

  • Rote LED blinkt schnell

  • Taster erneut drücken, um die neue Adresse dauerhaft zu speichern.

Taste „rot“ oder „rund“ schaltet die Ampel auf rot, „grün“ oder „gerade“ schaltet die Ampel auf grün.

Zurück zum Seiteninhalt